Lokal-TV-Kongress diskutiert Strategien von Lokaljournalismus für mehr Aufmerksamkeit im digitalen Wettbewerb
Berlin, 26. September 2018. Vertreter aus Lokalfernsehen, Medienpolitik und Regulierung haben beim vierten Lokal-TV-Kongress der...

Weiterlesen

Initiates file downloadPräsentation      

Mike Bielagk, KabelJournal GmbH | Saskia Albert-Hauck, Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM)

Im nächsten Jahr ist es 30 Jahre her, dass die Mauer fiel. Dann werden wir wieder dieselben,...

Weiterlesen

Initiates file downloadPräsentation     

Stefan Timm, Funkhaus Halle | André Gierke, Funkhaus Halle

Einzelne private Radiomarken organisieren regelmäßig mittlere und große Events, die nicht nur Off-Air-Promotion, sondern im günstigsten Falle auch eine Einnahmequelle...

Weiterlesen

Initiates file downloadPräsentation     

Sascha Devigne, Chefredakteur Studio 47, Duisburg

Fortentwicklung wird bei Studio 47 großgeschrieben. Sascha Devigne stellte im Workshop die „Innovationsredaktion“ des Lokal-TV-Senders aus Duisburg vor, in welcher neue Formate...

Weiterlesen

Initiates file downloadPräsentation      

Klaus Juli, smart TV market GmbH

Nachdem einführenden Vortrag von Sebastian Labonte in digitale Werbeformen ging Klaus Juli in seinem Workshop insbesondere auf die technischen Kriterien von „Programmatic Advertising“ und Co....

Weiterlesen

Initiates file downloadPräsentation       

Dr. Stefan Holl, Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH (GMA)

Verbraucher bestellen zunehmend online, Discounter lösen kleinere Lebensmittelgeschäfte in den Ortschaften ab. Die Veränderungen des Werbemarktes,...

Weiterlesen

Initiates file downloadPräsentation (Kurzfassung - Langfassung kann angefordert werden)      

Sebastian Labonte, smart-tv market GmbH, Vorstand BLTV

Bundesweit verfügen laut einer aktuellen Studie bereits 52% der TV-Haushalte über Smart TVs. Davon sind 62% der Geräte...

Weiterlesen

Initiates file downloadPräsentation  

Kathrin Ruther, Innovation Managerin im Entwicklungslabor MDR

Lokal-TV-Sender haben im seltensten Fall genügend Mitarbeiter, geschweige denn Zeit im Alltagsgeschäft, um ihre sozialen Kanäle umfangreich zu bespielen. Kathrin Ruther...

Weiterlesen

Jung, technisch versiert, aufgeschlossen und mit wichtiger inhaltlicher Botschaft: So präsentierten Lokal-TV-Macher ihr Programm beim ersten Tag des Lokal-TV-Kongress in Potsdam. Zum vierten Mal trifft sich die Branche auf Einladung der fünf...

Weiterlesen

 

Oliver Markert und Anne-Marie Hollenz, Focus Online Local

Oliver Markert und Anne-Marie Hollenz stellten auf dem Lokal-TV-Kongress gemeinsam mit seiner Kollegin Anne-Marie Hollenz Focus Online Local vor, das regionale Format des Online-Newsportals...

Weiterlesen

Smartes Lokal-TV – Neue Wege der Vermarktung


 

Am 24. und 25. September 2018 treffen sich Programmmacher, Veranstalter, Vermarkter sowie Vertreter der Medienpolitik und Regulierung in Potsdam, um über aktuelle Fragen und Entwicklungen in der Lokal-TV-Branche zu diskutieren. Der Lokal-TV-Kongress findet bereits zum vierten Mal statt und hat sich als Forum für lokales und regionales Fernsehen fest etabliert. So steht er nicht nur im Zeichen einer gemeinsamen Zukunftsgestaltung, sondern bietet auch Raum für Vernetzung und persönlichen Austausch.

Unter dem Thema „Smartes Lokal-TV – Neue Wege der Vermarktung“ beschäftigt sich der Kongress 2018 mit den Potenzialen von Smart TV und digitaler Werbung für Lokalfernsehen. Aber auch „smarte“ Strategien der Programmentwicklung, etwa die Umsetzung von Marktforschungsergebnissen oder die Einrichtung einer „Innovationsredaktion“, sowie zukunftsweisende Vermarktungsmodelle werden vorgestellt. So können die Kongressteilnehmer Workshops zu Off-Air-Promotion, Social-Media-Auftritten oder Werbekooperationen besuchen.

Außerdem diskutiert u. a. der Brandenburgische Medienstaatssekretär Thomas Kralinski in einer Paneldiskussion mit Programmmachern die medienpolitische Bedeutung von Lokalfernsehen – zwischen Anspruch und Wirklichkeit.

Die vollständige Liste der Referenten des Lokal-TV-Kongress 2018 finden Sie Opens internal link in current windowhier.

In diesem Jahr veranstalten wir auch erstmals eine Programmbörse. Acht Lokal-TV-Macher präsentieren darin besondere Formate, Magazine wie Spezialsendungen, gewinnbringende Kooperationen mit anderen Medien, aber auch technische Innovationen, die lokale Sender smart für die Zukunft aufstellen. Wer an der Programmbörse teilnimmt, erfahren Sie Opens internal link in current windowhier.

 

Interessierte sind herzlich eingeladen, den Lokal-TV-Kongress über Twitter unter dem Hashtag #ltvk18 zu verfolgen und mitzudiskutieren.

 

 

Der Lokal-TV-Kongress ist eine Veranstaltung der

 

 Opens external link in new windowMEDIENANSTALT BERLIN-BRANDENBURG

Opens external link in new windowMEDIENANSTALT MECKLENBURG-VORPOMMERN

Opens external link in new windowMEDIENANSTALT SACHSEN-ANHALT

Opens external link in new windowSÄCHSISCHE ANSTALT FÜR PRIVATEN RUNDFUNK UND NEUE MEDIEN

Opens external link in new windowTHÜRINGER LANDESMEDIENANSTALT

 

Der jährliche Lokal-TV-Kongress entstand 2015 anhand der Zusammenführung der Lokal-TV-Tage Berlin-Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern sowie die Fernsehmesse Sachsen.