Initiates file downloadPräsentation      Opens internal link in current window O-Ton   
Michael Geffken, Direktor und Geschäftsführer der Leipzig School of Media | „Lokal-TV muss sich Sozialen Medien zuwenden“

Als erfahrener Medienprofi rief Michael Geffken, Direktor und Geschäftsführer der Leipzig School of...

Weiterlesen

Initiates file downloadPräsentation          Opens internal link in current windowO-Ton
Horst Waschke, Geschäftsführer Uckermark TV
„Wir müssen sauber arbeiten und uns als Medium verstehen“

Horst Waschke, Geschäftsführer von Uckermark TV, ging in seinem Vortrag detailliert auf die aus seiner Sicht unbedingt...

Weiterlesen

Initiates file downloadPräsentation   Opens internal link in current windowOpens internal link in current window Video        Opens internal link in current windowOpens internal link in current windowO-Ton
Dr. Anja Zimmer, Direktorin mabb

„Lokaljournalismus ist ein unverzichtbarer Faktor für die Demokratie“

Die Arbeits- und Diskussionsthesen für den Lokal-TV-Kongress 2016 stehen fest. Sie kommen in diesem Jahr von Dr....

Weiterlesen

Opens internal link in current windowVideo    Opens internal link in current windowO-Ton   
Thomas Kralinski, Chef der Staatskanzlei des Landes Brandenburg

„Menschen suchen nach emotionalen Ankern"

In seiner Begrüßungsansprache nannte Thomas Kralinski, Chef der Staatskanzlei des Landes Brandenburg, die Stärkung von...

Weiterlesen

 

Die fünf ostdeutschen Landesmedienanstalten

 

Opens external link in new windowMEDIENANSTALT BERLIN-BRANDENBURG

Opens external link in new windowMEDIENANSTALT MECKLENBURG-VORPOMMERN

Opens external link in new windowMEDIENANSTALT SACHSEN-ANHALT

Opens external link in new windowSÄCHSISCHE ANSTALT FÜR PRIVATEN RUNDFUNK UND NEUE MEDIEN

Opens external link in new windowTHÜRINGER LANDESMEDIENANSTALT

 

laden auch 2016 wieder gemeinsam zum Lokal-TV-Kongress ein. Nach der erfolgreichen Premiere im September 2015 soll der Branchentreff wieder Lokal-TV-Macher, Vermarkter, Partner, Medienpolitiker und andere Interessierte zusammenbringen. Schwerpunktthema wird in diesem Jahr Inhalt und Programm sein.

Die Lokal-TV-Programme haben sich bei vielen Sendern stark verändert, Digitalisierung hat nicht nur die Produktion umgekrempelt, sondern auch die Verbreitung der Inhalte: Neben die klassischen Vorabend-Magazine mit der tagesaktuellen Berichterstattung sind bei vielen Veranstaltern Social-Media, Apps, Mediatheken und diverse Online-Angebote getreten. Beim Lokal-TV-Kongress 2016 am 21. und 22. September 2016 geht es um Inhalte, Programme und Formate, Zuschauer, Innovationen und Marken, Qualität und Qualifikation.